Blog

Wir wissen was wir sind. Aber wir wissen nicht, was wir sein könnten.
William Shakespeare

Auf meinem Heilpraktiker Blog versuche ich immer wieder Interessantes aus der Medizin oder aus dem Wellness Bereich zu integrieren. Auch gibt es hin und wieder kleine Empfehlungen oder Tipps für ihre Gesundheit und Wohlbefinden.

Pflanzenheilkunde (Phytotherapie) – Schilddrüsenüberfunktion, Schilddrüsenunterfunktion, Hashimoto Thyreoiditis
Pflanzenheilkunde (Phytotherapie) – Schilddrüsenüberfunktion, Schilddrüsenunterfunktion, Hashimoto Thyreoiditis

Fortsetzung vom Beitrag Naturheilkunde bei Autoimmun-Thyreoiditis Hashimoto: Heilpflanzen   Die Pflanzen, die den Cholesterinspiegel senken, wirken auf drei Arten: sie verringern die Absorption von Cholesterin im Dünndarm, sie reduzieren die Cholesterinsynthese im Körper und sie beschleunigen die Ausscheidung von Cholesterin.   Hier die Liste der Pflanzen, die dazu beitragen, den Cholesterinspiegel zu senken: Quitte (Cydonia […]

Weitere Details
Naturheilkunde bei Autoimmun-Thyreoiditis Hashimoto: Heilpflanzen
Naturheilkunde bei Autoimmun-Thyreoiditis Hashimoto: Heilpflanzen

Autoimmun-Thyreoiditis Hashimoto ist eine der häufigsten Schilddrüsenerkrankungen unserer Zeit. So leiden laut „Medical Newspaper“ etwa 50% aller Frauen im Alter von 30 bis 50 Jahren an einer Autoimmunthyreoiditis und in einigen Regionen liegt diese Zahl sogar bei 85%.    Was ist  Autoimmun-Thyreoiditis Hashimoto für eine Krankheit? Die klassische Definition sieht so aus: Autoimmun-Thyreoiditis Hashimoto ist eine […]

Weitere Details
Akupunktur – Praxistipps bei Erkältungen
Akupunktur – Praxistipps bei Erkältungen

Therapeutische Wirkung der Akupunktur   Chinesische Ärzte sind davon überzeugt, dass die Lebensenergie des Qi über spezielle Kanäle – Meridiane – im Menschen zirkuliert. Wenn ein Hindernis in der Bewegung dieser Energie entsteht, führt dies zu Krankheit. Durch das Einwirken auf Reflexpunkte entfernt der Therapeut Hindernisse und stellt den natürlichen Fluss des Qi wieder her. […]

Weitere Details
Nahrungsmittelallergie oder Nahrungsmittelintoleranz?
Nahrungsmittelallergie oder Nahrungsmittelintoleranz?

Bei einer Nahrungsmittelallergie liegt eine Allergie vom Soforttyp vor. Nach dem dem Verzehr bestimmter Nahrungsmittel kommt es meist sofort zu allergischen Reaktionen. Jedes Nahrungsmittel kann zum Allergen werden kann.⠀ . Die häufigsten Symptome sind Juckreiz, Hautausschlag, Brennen im Mundbereich, Magen-Darm Beschwerden, wie Erbrechen, Durchfälle, Bauchschmerzen und Verstopfung, anaphylaktischer Schock.⠀ . Nahrungsmittelunverträglichkeiten sind nicht immunologisch, sondern […]

Weitere Details
Aromatherapie bei Allergie
Aromatherapie bei Allergie

Die Praxis hat gezeigt, dass die Aromatherapie ein wirksames Mittel zur Behandlung von Allergie sein kann.  Eine allergische Reaktion beginnt im Immunsystem. Ein Allergen ist eine Substanz, die das Immunsystem dazu bringt zu glauben, dass der Körper von gefährlichen Eindringlingen überfallen wird. Das Immunsystem reagiert heftig auf die Stoffe (Blütenpollen, Nahrungsmittel, Tierhaare, Hausstaubmilben usw.), die […]

Weitere Details
Blutegeltherapie bei orthopädischen und rheumatologischen Erkrankungen – Arthritis, Arthrose, Rheuma
Blutegeltherapie bei orthopädischen und rheumatologischen Erkrankungen – Arthritis, Arthrose, Rheuma

Viele Menschen verwechseln Arthritis mit Arthrose. Das sind unterschiedliche Erkrankungen. Auf den ersten Blick scheint es keinen großen Unterschied zu geben – bei beiden Erkrankungen schwellen die Gelenke an und sie tun weh. Es gibt jedoch einen signifikanten Unterschied. Arthrose ist eine altersbedingte degenerative Gelenkerkrankung. Der Gelenkknorpel wird durch übermäßige Beanspruchung immer dünner bis hin […]

Weitere Details
Gymnastikübung für die<br>Stärkung des Immunsystems
Gymnastikübung für die
Stärkung des Immunsystems

Wissenschaftler haben herausgefunden, dass die gesunde Thymusdrüse nicht nur für das Immunsystem wichtig ist, sondern auch das Altern verlangsamen.  Ihre Immunität hängt weitgehend vom Zustand der Thymusdrüse ab.   Der Zustand der Immunität hängt auch direkt davon ab, wie aktiv unser Bewegungsapparat trainiert und belastet wird.   Mit zunehmendem Alter wird bei jeder Person das […]

Weitere Details
Behandlung der Schilddrüse:<br>Gymnastikübung “Schwimmfrosch”
Behandlung der Schilddrüse:
Gymnastikübung “Schwimmfrosch”

“Heile Deine Schilddrüse“   Diese Bewegungen wirken sich positiv auf die Schilddrüse aus und helfen die Schilddrüse zu behandeln, ihre Größe zu normalisieren und den Kropf zu reduzieren. Die Bewegungen wirken sich auch positiv auf Nieren und Nebennieren aus.   In der Antike hat man geglaubt, dass der goldene Frosch übernatürliche Kräfte besitzt. Diese Übung […]

Weitere Details
Spickzettel<br>Vitamine – Mineralstoffe
Spickzettel
Vitamine – Mineralstoffe

Die beste Zeiten für die Einnahme von Vitaminen und Mineralstoffen.    Alle B Vitamine – am besten morgens während dem Frühstück    Lecithin, Fischöl, sowie alle Fettlösliche Vitamine А, Е, К, D – während dem Essen    Vitamin D – hat Wechselwirkung mit Melatonin, deshalb nicht vor dem Schlafengehen, am besten mit einer fetthaltigen Mahlzeit. […]

Weitere Details
Autoimmunerkrankungen
Autoimmunerkrankungen

Autoimmune Erkrankungen sind Krankheit, die auf der Entwicklung einer pathologischen Reaktion des Immunsystems gegen das eigene Gewebe beruhen.   Autoimmunerkrankungen (AIK) machen nach Angaben verschiedener Autoren bis zu 20% aller Formen der therapeutischen Pathologie aus. Am häufigsten sind Autoimmunerkrankungen der Schilddrüse, rheumatoide Arthritis und Autoimmunerkrankungen des Magens. Frauen leiden häufiger an Autoimmunerkrankungen als Männer, was […]

Weitere Details